Für ein Krankenhaus für Krebskranke Kinder in Bukarest

Resume Watching Video
Eltern von krebskranken Kindern leben monatelang auf einem Krankenhausstuhl.
Als Solidaritätsakt sitzt jeder von uns auf einem Stuhl in der Galerie GALATECA in Bukarest, genau wie diese Eltern Tag und Nacht, unruhig neben dem Krankenbett. Wir werden dort bleiben, bis wir 200.000 Euro für die Eröffnung eines MagicHOME erheben, das täglich 30 Menschen beherbergen kann, in der Nähe des größten onkologischen Krankenhauses in Rumänien. Doch um dieses Obdach in Gang zu halten, werden nur die monatlichen Instandhaltungskosten für 2018 auf über 140.000 Euro geschätzt. Hier können Sie mehr über den Entwicklungsplan lesen. Wenn Sie auf dem in der Galerie platzierten Solidaritätsstuhl Platz nehmen möchten, können Sie ihn hier einplanen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie helfen können, erfahren Sie hier mehr. Oder Sie können die Pressemitteilung hier lesen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.